ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER ARTENGO-KUNDENSERVICE-WEBSITE 

 

PRÄAMBEL

1. VON DER WEBSITE ANGEBOTENE FUNKTIONEN

2. NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

3. HINTERLEGUNG VON INHALTEN AUF DER WEBSITE

4. VERHALTEN AUF DER WEBSITE

5. GEISTIGES EIGENTUM

6. HAFTUNG

7. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

8. LÖSCHUNG DER VOM NUTZER HINTERLEGTEN INHALTE

9. SALVATORISCHE KLAUSEL

10. RECHTSSTREITIGKEITEN

 

PRÄAMBEL

  Die vorliegenden Nutzungsbedingungen werden zwischen jedem online-Nutzer dieser Website (im Folgenden „der Nutzer“) und der Website sav-table-ping-pong.artengo.com, betrieben von dem Unternehmen DECATHLON SA, Société anonyme [Aktiengesellschaft] mit einem Grundkapital in Höhe von 10 250 000,00 €, eingetragen im Handelsregister Lille Métropole unter der Nummer 306 138 900, mit Firmensitz in 4, Boulevard de Mons, F-59650 Villeneuve d’Ascq (im Folgenden „die Website“) geschlossen.

Die ARTENGO-Kundenservice-Website ist Eigentum der DECATHLON GRUPPE. Dieser Name bezeichnet das Unternehmen DECATHLON SA und alle Unternehmen, an denen dieses direkt oder indirekt mindestens 10 % des Kapitals oder der Stimmrechte hält (im Folgenden „DECATHLON-Tochterunternehmen“ oder „Unternehmen der DECATHLON GRUPPE“).

Die Website bezeichnet die Website, die hauptsächlich über die URL sav-table-ping-pong.artengo.com zu erreichen ist und den Nutzern ermöglicht, die in Artikel 2 beschriebenen Funktionalitäten zu nutzen.

Die Nutzung der Website ist allein auf Nutzer begrenzt, die als Privatpersonen auftreten und die Website mit normaler Häufigkeit nutzen. Die missbräuchliche Nutzung der Website oder der missbräuchliche Zugriff auf sie sind allen natürlichen oder juristischen Personen, welche die Website aus beruflichen Gründen oder im Rahmen einer beruflichen Nebentätigkeit nutzen, strikt untersagt.

Für die Zwecke dieser Nutzungsbedingungen umfasst der Begriff „Nutzung“ alle Aktionen, die vom Internetnutzer ab Zugriff auf die Website durchgeführt werden, einschließlich des einfachen Lesens, unabhängig vom Zugangsgerät (insbesondere PC, Tablet oder Smartphone), von der Art der Verbindung (privater Anschluss, Anschluss eines Dritten oder öffentliches W-LAN) und vom Ort der Verbindung (von Frankreich oder von anderen Ländern aus).

Mit Nutzung der Website akzeptieren Sie als Nutzer vorbehaltlos die Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Diese Bedingungen können Änderungen unterliegen. Folglich versteht es sich von selbst, dass stets die Bedingungen gelten, die im Moment der Nutzung der Website auf ihr in Kraft sind.

 

1. VON DER WEBSITE ANGEBOTENE FUNKTIONEN

Die Website ermöglicht dem Nutzer:

  •         sich über die von dem Unternehmen DECATHLON angebotenen Artikel und Serviceleistungen zu informieren, insbesondere über Produkte der Marke Artengo;

•         online-Käufe über die Umleitung auf eine der Verkaufs-Websites der DECATHLON GRUPPE zu tätigen;

•         Meinungen zu den von der DECATHLON GRUPPE veröffentlichten Artikeln zu veröffentlichen;

•         Fotos und/oder Videos in Verbindung mit den von der DECATHLON GRUPPE verkauften Artikeln zu veröffentlichen.

Die Auflistung der Funktionen ist unverbindlich. Die Website behält sich das Recht vor, Funktionen ohne Zustimmung des Nutzers vorübergehend oder endgültig hinzuzufügen oder zu löschen.

 

2. NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

2.1 Die Website ist Volljährigen vorbehalten, die als Privatperson auftreten, sowie Minderjährigen, die im Besitz einer Erlaubnis ihrer Eltern sind. In jedem Falle fordert die Website alle Personen, die für einen Minderjährigen Verantwortung tragen, auf, dessen Nutzung der Website zu kontrollieren.

2.2 Der Zugriff auf bestimmte, auf der Website angebotene Dienste kann an die Anlage eines Kontos gebunden sein, für das der Nutzer Daten übermitteln muss, die seine Identifizierung ermöglichen. Gemäß den Bestimmungen im französischen Gesetz zum Vertrauen im digitalen Wirtschaftsverkehr vom 6. August 2004 einschließlich seiner Änderungen verfügt die Website über eine rechtliche Verpflichtung, die Identifikationsdaten zu erfassen und aufzubewahren. Der Nutzer verpflichtet sich, richtige und vollständige Daten zu seiner Identität zu übermitteln und unterlässt es, die Identität eines Dritten anzunehmen. Im gegenteiligen Falle behält sich die Website das Recht auf Nicht-Bestätigung, Sperrung oder Löschung des Kontos vor.

 

3. HINTERLEGUNG VON INHALTEN AUF DER WEBSITE

3.1 Mit dem Ziel, die Interaktion zwischen den Nutzern zu fördern, kann die Website verschiedene Dienste und Module anbieten, welche die Hinterlegung von Inhalten auf ihr erlauben. Für die Zwecke der vorliegenden Nutzungsbedingungen werden alle Elemente als „Inhalt“ definiert, die vom Nutzer auf der Website hinterlegt werden, wie Texte, Kommentare, Bilder, Fotos, Videos oder andere Dateitypen unabhängig von ihrem Inhalt und ihrer Form.

3.2 Der Nutzer haftet für alles, was in seinem Namen und von seinem Endgerät aus eintreten kann. Der Nutzer verpflichtet sich, die Website unmittelbar zu warnen, falls er Gründe zu der Annahme hat, dass sein Pseudonym oder seine E-Mail-Adresse einer Person bekannt ist oder bekannt sein könnte, die zu deren Nutzung nicht befugt ist. Die Website lehnte jede Haftung im Falle einer Nutzung personenbezogener Daten eines Nutzers durch einen nicht befugten Dritten ab.

3.3 Die Website darf nur zu privaten und nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet werden. Der Nutzer darf in keinem Fall kommerzielle Informationen übermitteln oder Geschäfte auf der Website abwickeln, und zwar unabhängig davon, in welcher Art und Weise und in welcher Eigenschaft.

 

4. VERHALTEN AUF DER WEBSITE

Der Nutzer unterlässt insbesondere:

- unerlaubte Handlungen jeglicher Art;

- das Abfragen oder Erfassen personenbezogener Daten von Nutzern der Website mit jeglichen Mitteln;

- das Abfragen, Speichern oder Verwerten von Inhalten Dritter, die dem Recht auf geistiges Eigentum, dem Recht auf Privatsphäre, dem Recht auf personenbezogene Daten oder dem Recht am eigenen Bild unterliegen, zu anderen Zwecken als der Darstellung beim Navigieren auf der vorliegenden Website;

- das Speichern, Verbreiten oder Veröffentlichen illegaler, schädigender, beleidigender, rassistischer, zu Hass aufrufender, revisionistischer, sittenwidriger, die Privatsphäre oder die ausschließenden Rechte Dritter verletzender Inhalte – und hier insbesondere das Recht am eigenen Bild von Personen und Objekten, das Recht auf geistiges Eigentum oder das Recht auf Privatsphäre;

- das Speichern, Verbreiten oder Veröffentlichen jeglicher Informationen, mit denen direkt oder indirekt politische, philosophische oder religiöse Meinungen, Zugehörigkeiten zu Gewerkschaften, der Gesundheitszustand oder die sexuelle Ausrichtung offenbart werden;

- das Hinterlegen von Inhalten im Auftrag Dritter;

- der Missbrauch der Identität eines Dritten und/oder die Veröffentlichung jeglicher personenbezogener Daten eines Dritten;

- die Speicherung, Verbreitung oder Veröffentlichung jeglicher Inhalte, welche die Interessen der DECATHLON GRUPPE direkt oder indirekt verletzen könnten.

Allgemein verpflichtet sich der Nutzer, auf jegliches Verhalten zu verzichten, das den ethischen Grundsätzen des Sports oder den Werten und Interessen der DECATHLON GRUPPE entgegensteht.

 

5. GEISTIGES EIGENTUM

5.1. Von der Website veröffentlichter Inhalt

Der Inhalt auf dieser Website unterliegt Eigentumsrechten und dem Schutz des geistigen Eigentums; dazu zählen insbesondere Autorenrechte sowie Rechte an Designs und Modellen, Marken, Domain-Namen, Patenten, Know-how, Software oder Datenbanken. Die DECATHLON GRUPPE und ihre Partner bleiben Eigentümer aller dieser Inhalte und verbundenen Rechte.

Für diese Inhalte gewährt die DECATHLON GRUPPE den Nutzern für den einfachen Zugriff auf die Website, für die Navigation auf ihr und für deren Nutzung eine begrenzte, nicht exklusive, widerrufbare Lizenz ohne Recht auf Sublizenzierung. Diese Lizenz gewährt den Nutzern kein weiteres Recht, insbesondere kein Recht auf die gewerbliche Verwertung dieser Inhalte.

5.2 Von den Nutzern veröffentlichte Inhalte

Alle Inhalte, die möglicherweise vom Nutzer veröffentlicht werden (insbesondere Texte, Kommentare, Dateien, Bilder, Fotos, Videos, Werke usw.) und eventuell Eigentumsrechten unterliegen, Rechten auf geistiges Eigentum, dem Recht am Bild oder einem anderen ausschließendem Recht, bleiben Eigentum des Nutzers, unter Vorbehalt der begrenzten Rechte, die durch die unten definierte Lizenz der DECATHLON GRUPPE gewährt werden oder unter Vorbehalt der von Fall zu Fall Anwendung findenden und im Voraus akzeptierten sonstigen Sonderkonditionen für besondere Dienste, die möglicherweise auf den Websites der DECATHLON GRUPPE verfügbar sind. Den Nutzern steht es frei, solche Inhalte auf der Website insbesondere über den Dienst „Fotos teilen“ zu veröffentlichen und sie akzeptieren, dass diese Inhalte öffentlich und insbesondere im Internet frei zugänglich werden. Sie geben an, verpflichten sich und garantieren, über alle erforderlichen Rechte und Genehmigungen für eine solche Veröffentlichung auf der Website zu verfügen, insbesondere gemäß der geltenden Gesetzgebung und der Rechte auf Privatsphäre, Eigentum, geistiges Eigentum, das eigene Bild, gemäß Verträgen oder gemäß Rechten anderer Art. Durch eine solche Veröffentlichung auf der Website ist den Nutzern bewusst, dass sie als Herausgeber des Inhalts im Sinne des Gesetzes haften und sie gewähren DECATHLON für den besagten Inhalt über die gesamte Dauer der Veröffentlichung eine nicht exklusive, kostenlose, weltweite Lizenz inklusive der Rechte auf Reproduktion, Darstellung, Herunterladen, Anzeige, Aufführung, Weiterleitung, Speicherung und dem Recht auf Sublizenzierung insbesondere an seine Tochterunternehmen, technischen Partner und andere Nutzer der Website.

Die Nutzer genehmigen auch, dass ihr Name mit dem Inhalt in Verbindung gebracht werden kann und akzeptieren, dass diese Verbindung nicht immer erfolgt.

Mit ihrer Veröffentlichung genehmigen die Nutzer, dass ein Inhalt automatisch im Internet zugänglich werden kann, insbesondere auf anderen Websites und/oder Blogs und/oder Websites der DECATHLON GRUPPE, auch insbesondere auf den Seiten der sozialen Netzwerke der Websites der DECATHLON GRUPPE, auf denen die Nutzer der Websites der DECATHLON GRUPPE bestimmte Inhalte teilen können. Die Nutzer können DECATHLON auffordern, ihre Veröffentlichung unter Einhaltung der in Artikel 9 der vorliegenden Nutzungsbedingungen vorgesehenen Modalitäten einzustellen.

 

6. HAFTUNG

6.1 Haftung der Website

6.1.1 Lesen und Nutzung der Website erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Website kann Verknüpfungen zu Websites Dritter enthalten. Mit dem Anklicken dieser Verknüpfungen erkennt der Nutzer an, dass die Website nicht für den Inhalt dieser Websites Dritter haften kann und akzeptiert folglich, dass er auf eigene Gefahr auf diese zugreift. Folglich haftet die Website nur für Schäden, die sich aus dem Zugriff auf die Website und/oder aus ihrer Nutzung sowie aus den auf ihr enthaltenen Informationen ergeben. Der Nutzer wird im Übrigen darüber informiert, dass die Website gezwungen sein kann, den Zugriff auf die Website aus technischen Gründen – vor allem aus Wartungsgründen – kurzzeitig zu unterbrechen. Der Nutzer akzeptiert diese Unterbrechungen und verzichtet diesbezüglich auf jegliche Beschwerden.

Die Nutzung der Website durch den Nutzer bedeutet, dass ihm die Merkmale und Grenzen der mit dem Internet verbundenen Technologien (insbesondere bezüglich der Antwortzeiten beim Lesen oder bei Anfragen an den Server der Website), die technische Leistung, das Risiko einer Unterbrechung und allgemeiner alle Risiken bei der Datenübermittlung bekannt sind und dass er diese akzeptiert.

Folglich sind die Website und allgemeiner die DECATHLON GRUPPE unter anderem für folgende Ereignisse unter keinen Umständen haftbar:

- auf der Website gelesene Informationen, die nicht von der Website ins Netz gestellt wurden;

- Fehlfunktionen des Netzes, die ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Website behindern;

- Verlust der Daten;

- Fehlfunktionen der Software;

- Folgen von Computer-Viren, Bugs, Anomalien oder Ausfällen;

- Schäden, die am Computer des Nutzers verursacht werden.

6.1.2 In seiner Eigenschaft als Hoster im Sinne von Artikel 6.I.2 des Gesetzes zum Vertrauen im digitalen Wirtschaftsverkehr vom 21. Juni 2004 einschließlich seiner Änderungen kann die Website nicht für Aktivitäten oder Inhalte anderer Nutzer auf der Website haftbar gemacht werden. Die Haftung der Website beschränkt sich auf die in Artikel 6.I.2. ff des oben genannten Gesetzes vorgesehene Haftung. Die Website kann daher alle unzulässigen oder offensichtlich unzulässigen Inhalte ohne Vorankündigung oder Kündigung gemäß den Bestimmungen in Artikel 6.I.3 des genannten Gesetzes löschen.

Folglich ist die Website nicht gehalten, eine Vorabkontrolle bezüglich Qualität, Sicherheit, Wahrheit oder Zulässigkeit der von den Nutzern hinterlegten Inhalte vorzunehmen.

6.2 Haftung des Nutzers

6.2.1 Mit der Nutzung der Website akzeptiert der Nutzer, die DECATHLON GRUPPE nicht haftbar zu machen und sie vor Schäden, direkten und indirekten Kosten und Aufwendungen zu schützen, die sich aus Folgendem ergeben können:

- Beschwerden eines Dritten im Hinblick auf Inhalte, die in seinem Namen hinterlegt wurden, insbesondere aufgrund der Verletzung von Rechten an dem vom Nutzer auf der Website veröffentlichten Inhalt oder aufgrund von Pressevergehen in Verbindung mit Elementen, die auf der Website versendet oder veröffentlicht wurden;

- Beiträge auf der Website, die im Widerspruch zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen stehen, einschließlich solcher, mit denen unlautere Absichten verfolgt werden;

- Verstoß gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen der Website.

6.2.2 Die Website legt darauf Wert, ihre Nutzer für die Veröffentlichung von Inhalten wie Aufnahmen oder andere Fotos der Nutzer zu sensibilisieren.

Die Website macht ihre Nutzer auf die Notwendigkeit aufmerksam, Fotos, Bilder oder Videos zu veröffentlichen oder zu teilen, welche die ethischen Grundsätze des Sports und die Werte der DECATHLON GRUPPE achten und mit diesen im Einklang stehen. Alle nicht damit im Einklang stehenden Inhalte werden systematisch von der Website entfernt.

 

7. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

7.1 Gemäß dem Datenschutzgesetz vom 06.01.1978 einschließlich seiner Änderungen werden die auf dieser Website erfassten Daten von dem Unternehmen DECATHLON SA elektronisch verarbeitet. Der Nutzer verfügt über ein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Widerspruch bezüglich der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten; zu diesem Zweck richtet er einen Antrag an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte fügen Sie Ihrem Antrag eine Kopie Ihres Ausweises bei).

7.2 Die erfassten Daten sind ausschließlich für das Unternehmen DECATHLON SA sowie für die anderen Unternehmen der DECATHLON GRUPPE bestimmt. Der Anwender kann die Politik der Website zum Schutz der personenbezogenen Daten über folgenden Link nachlesen: http://sav-table-ping-pong.artengo.com/fr/cookies

 

8. LÖSCHUNG DER VOM NUTZER HINTERLEGTEN INHALTE

8.1 Die Website kann jede Anmeldung kündigen und/oder jedes Profil und/oder jeden Inhalt und/oder jede auf der Website veröffentlichte Information löschen und/oder die Nutzung untersagen und/oder den Zugriff zur Website, sobald Sie Kenntnis davon nimmt, dass der Nutzer die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht achtet, oder aus technischen Gründen. Diese Änderung oder Löschung kann ohne Kündigung, ohne Benachrichtigung oder Vorankündigung jederzeit unter größter Diskretion seitens der Website erfolgen.

Über den Prozess „Einen Missbrauch melden“ kann jeder Nutzer die Website darüber informieren, dass davon auszugehen ist, dass ein Inhalt unter Verstoß gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen veröffentlicht wurde. Dazu muss der Nutzer alle Angaben hinzufügen, die für eine Bearbeitung seines Antrags erforderlich sind.

8.2 Der Nutzer verfügt auch über die Möglichkeit, die auf der Website hinterlegten Inhalte zu löschen. Zu diesem Zweck muss er einen Antrag auf Entfernung des Inhalts per E-Mail an folgende Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Diesem Antrag sind unbedingt Angaben hinzuzufügen, welche die Identifizierung des besagten Inhalts ermöglichen. Für Inhalte, die über den Dienst „Fotos teilen“ hinterlegt wurden, sind folgende Informationen zur Löschung erforderlich: Name, Vorname, bei der Hinterlegung des Inhalts verwendete E-Mail-Adresse, Jahr der Hinterlegung, Titel des Inhalts.

Jeder begründete und rechtmäßige Antrag wird binnen kürzester Frist von der Website bearbeitet, ohne dass diese eine sofortige Löschung des Zugriffs zum Inhalt garantieren kann; der Nutzer erkennt an, dass die Website diesbezüglich nicht haftbar zu machen ist, insbesondere aufgrund der erforderlichen Frist für die Bearbeitung seines Antrags, aufgrund technischer Zwänge oder aufgrund der faktischen Unmöglichkeit, ihm nachzukommen - vor allem in dem Fall, dass der Inhalt von Dritten übernommen wurde.

 

9. SALVATORISCHE KLAUSEL

Wenn eine oder mehrere Bestimmungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen durch die Anwendung eines Gesetzes, einer Verordnung oder infolge eines Gerichtsentscheids oder eines endgültigen behördlichen Beschlusses für null und nichtig erklärt wurde, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft und behalten ihre Bedeutung bei. Die Website unternimmt ihr Möglichstes, um diese so schnell wie möglich durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, deren Bedeutung dem Geiste der vorliegenden Nutzungsbedingungen möglichst nahe kommt.

Die Tatsache, dass eine der Parteien die Anwendung einer Klausel der vorliegenden Nutzungsbedingungen dauerhaft oder vorübergehend nicht gefordert hat, kann keinesfalls als ein Verzicht auf die besagte Klausel ausgelegt werden.

 

10. RECHTSSTREITIGKEITEN

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen französischem Recht. Falls ein Rechtsstreit nicht auf gütlichem Wege beigelegt werden kann, kommen die Parteien überein, das zuständige Gericht am Ort des Firmensitzes des Beklagten anzurufen.